Sonntag, 8. Juli 2018

Sundayride in Schevenhütte

Heute war Trailjagd in Schevenhütte!



Relive 'Morning Jul 8th'


zu viert ging es in die Wälder 

auf einige Trails ...



mit hier und da was Action 


brauchst dich garnicht verstecken 😁

satte 53 Kilometer sind es heut wieder geworden 

Gruß Stef 


Freitag, 6. Juli 2018

Es wird warm und weiter gebiked !

Nicht das man hier denkt wir biken nicht mehr ....

jeden Mittwoch und jeden Sonntag ist man unterwegs....







Samstag, 2. Juni 2018

4 Tage durch die Eifel !

Mountainbike Eifelcross !

 ca. 250 Km 5000hm von Alsdorf nach Trier durch die Felder und Wälder .

da findet man nicht so viele Biker die das mit machen aber die hier ....

Tom,Ich,Horst,Thomas und Peter 

unser jährlicher Ausflug war ja bis jetzt immer zu einer Unterkunft hin und von dort aus verschiedene Touren starten.Dieses Jahr sah das ander aus!
allen Kram in den Rucksack und auf Richtung Trier ......



Tag 1 - Alsdorf bis Hellenthal 



 die Rucksäcke beulen ganz schön aus und haben zirka 9 Kg Gewicht 









        Wald und Wanderwege sind uns am liebsten 











 ja beissen Tom ........

 in Simmerath ist gut besuchter Markt und zum erstenmal schieben angesagt 


 und als der kleine Hunger kommt ....

 machen wir mal einen kleinen Grillstop 😁


Berg auf darf man auch schon mal den Helm ausziehen 


in Monschau werden die Wassertanks neu aufgefüllt ...

und es geht weiter über den Eifelsteig 






 gute Lauuune !!!!






Spitzenwetter !!!






und dann nach 85 Km geschafft. Unterkunft Jugendherberge Hellenthal 

hier lassen wir gemeinsam den ersten Tag ausklingen 


Tag 2 - Hellenthal bis Prüm 

halbe Distanz aber fast die gleichen Höhenmeter 


gleich nach dem Frühstück gehts wieder los 


 tolle Aussichten gibt es heute zu sehen 




 Muuuuuuh ....................











 wir überschreiten Grenzen .....





 Pixelwald ....

gleich sollten wir das sein ......

und so ist es auch in Prüm angekommen man merkt doch schon das die Höhenmeter mehr Kraft rauben wie die Kilometer 

Tag 3 - Prüm bis Bollendorf 

75 Km sind heute angesagt 


Jugendherberge Prüm ! Top Verpflegung gab es hier und so gehts gut gestärkt in den 3 Tag 



mal wieder etwas schieben das war schon recht steil hier 

 der Stern brennt und am Tag zu vor stand Aachen durch ein Unwetter unter Wasser wir haben nicht mal unsere Regenjacke ausgepackt die ganzen 4 Tage 












 Zeit für was Blödsinn finden wir immer ..

 idyllische Ortschaften treffen wir an 

 und ab und zu auch ein paar Trails





















        am Stausee Bitburg gibts mal eine alkoholfreie Rast
           












    Oh schau da !!!
 Gelände und zum Ende der Tour paar richtig gute Abfahrten 
Halt gut fest Peter !

 Nanu ? Herr Müllex schwächelt ??? 

 der Prinz und seine Prinzessin 




 Abfahrtsfreuden ............


am Abend gibt es dann ein Bier und Kontakt zum Rest der Welt ........


Tag 4 - Bollendorf bis Trier 

der letzte Tag 

es hat die ganze Nacht geregnet und gewittert .....

 und so sind die Wege weich und tief ..

 und wir feiern jeden überstanden Anstieg 

mal ein Gruppenfoto zwischendurch 







 im Gelände nahe bei Luxemburg hier geht reichlich Berg auf Berg ab mit Treppen und steilen Rampen ...


 da kommt Freude auf .....


 leider liegen hier auch viele Bäume um 












 nach der letzten Kuchenpause gehts dann weiter Richtung Ziel 




 und so langsam zerrt es an den Kräften 

bis es heisst"so nur noch hier runter !"

 Trier von oben ....
die letzten Meter durch den Ort und wir haben es geschafft .........

4 Super Tage gehabt ,tolle Landschaften ,tolle Trails und tolle Truppe 😀

und fast hätten wir das Abschlussgruppenfoto vergessen 😉👌